Willkommen in der Webstatt Zum Webstatt Blog und Stories
BNightSpeeder am 27.01.07 22:18

Hallo,

nachdem ich angefangen habe meine Webpräsenz zu coden steh ich vor einem Problem ich finde irgendwie keinen Namen. Für mich ist das jetzt so eine persönliche Kriese.

Meine ersten Ideen sind folgende:

Internetiv Design/Graphics
Xperimotion Design/Graphics
Xperimental Design/Graphics

Aber mehr hab Ideen hab ich auch nicht, und ich weiß nicht ob die Namen oben auch ne gute Idee sind, deshalb frag ich mal hier.

Mfg. BNS

netcup.de Warum gibt es hier Werbung?
Al3x0r Al3x0r am 27.01.07 22:48

Also meiner Meinung nach klingt alles ziemlich nach Scriptkiddie. Ich finde sowieso diese "Super graphics"- Namen alle total beschissen. In 90% der Fälle steckt nicht ansatzweise das dahinter was der Name an Eindrücken vermittelt. Zudem wäre natürlich interessent zu Wissen was für eine Genre deine Seite hat? Willst du das ganze als Portfolio aufziehen oder wie ? Sehr seriöse und ansprechende Seiten wie z.bsp. meiert.com oder labuschin.com heißen halt eben so wie der Autor... da gibt es keine speziellen Namen... Außerdem wen willst du mit so einem Namen beeindrucken... belass es doch einfach bei deinem (Familien-)Namen und verzichte auf diese Möchtegern Titel....

mfg Alex

BNightSpeeder am 27.01.07 22:51

Es soll so bisschen Portfolio ,bisschen Private Seite etc. sein.

Al3x0r Al3x0r am 27.01.07 23:00

Quote
Original von BNightSpeeder
Es soll so bisschen Portfolio ,bisschen Private Seite etc. sein.


Das ist ziemlich nichtssagend, da du, geschickterweise, noch 'etc' angefügt hast... Vielleicht kannst du dir ja auch überlegen über den Stil deiner Seite ranzugehen und abwägen welche Inhalte überwiegen und ob sich somit ein Titel rechtfertigt, der im Grunde nur aussagt, dass es um Design geht oder ob es auch um etwas anderes geht.

mfg Alex

Johannes am 28.01.07 00:17

Würde dir auch deinen dir gegebenen Namen empfehlen. Was spricht dagegen?
Abgesehen davon würde ich niemanden mit einem Grafikprojekt beauftragen, der schon im Firmennamen ankündigt nur(?) zu experimentieren (Xperimental Design/Graphics). Wer was kauft, der will wohl kaum Zufallserfolge...

der_nic der_nic am 28.01.07 01:17

wenn du einen Namen als Domain hast wirkt das auf jeden Fall seriöser, oder zumindest ein Pseudonym. Wobei du darauf achten musst dass es halt wirklich nicht nach Script-kiddie tönt.

In Anlehnung an deine Emailadresse könntest du zb. victor-vici.de nehmen, falls das dein Name ist, wenn nicht macht das immerhin viel mehr her als irgendwas mit Xperiment

web4 am 28.01.07 11:42

da-vici.de :) wäre noch orginell.

BundeHund am 28.01.07 14:55

wie wärs einfach

*deinname*.de oder so? finde ich persönlich professioneller als irgendein spezielles wort dass es vielleicht gar nicht gibt..

Creative Commons Lizenzvertrag
Alle Inhalte des Webstatt-Archivs stehen unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.

Impressum & Kontakt