Willkommen in der Webstatt Zum Webstatt Blog und Stories
Remo1234 Remo1234 am 04.02.07 03:28

Hallo,
hab jetz mal ne Vorlage für meine Homepage gemacht. Was haltet ihr davon? Was kann man besser machen? klick

Die Seite soll später folgende Features haben:
- Login Funktion
- 2 Benutzergruppen (Admin, Benutzer)
- editierbares Benutzerprofil
- Benutzer-Bilder-Gallerie mit 3MB Space
- die Möglichkeit eigene Adressen unter "Links" zu Posten
- Suchfunktion

Das hab ich mir vorgenommen um dadurch etwas PHP/MySql zu lernen und wollte deshalb fragen, welche guten Einsteiger-Tuts es gibt. Mein Ziel ist es ersteinmal solche einfachen Loginfunktionen zu programmieren, auf welchen ich dann Stück für Stück aufbauen kann.
Wie lange werde ich ca. dafür brauchen um es zu scahffen die gewünschten Features zu programmieren?

Vielen Dank schonmal im Voraus und Gruß,
Tobi

---------------------------------------------------------

Hab den Code jetzt fertig, ist nicht der tollste hat nen bissl viele divs, aber dafür funktioniert er scheinbar in allen Browsern einwandfrei.

KLICK

ich werde den code noch verbessern (image replacement etc.). aber vielleicht haben die xhtml/css gewandten unter euch ja schon vorschläge.

netcup.de Warum gibt es hier Werbung?
fish fish am 04.02.07 09:56

huiuiu... ganz schön bunt... ivh würde an deier stelle versuchen den hintergrund von dem inhaltskasten weiss zu machen, damit er sich von dem blauen hintergrund der seite abhebt. sonst ganz gut gelungen...

mit php-tutorials zum thema login kann ich leider nicht aufwarten...

Ben Ben am 04.02.07 12:10

mach am besten das tut ganz durch http://tut.php-q.net/
da lernst du am meisten ;)

gruß ben

Remo1234 Remo1234 am 04.02.07 12:14

Quote
Original von fish
huiuiu... ganz schön bunt... ivh würde an deier stelle versuchen den hintergrund von dem inhaltskasten weiss zu machen, damit er sich von dem blauen hintergrund der seite abhebt. sonst ganz gut gelungen...

mit php-tutorials zum thema login kann ich leider nicht aufwarten...


Meinst du die Box, in der Später der Text steht? Also das, wo in meiner Vorlage die Bilder mit den Blauen Rahmen sind? Da hast du recht, das wäre in weiß besser. Ich habs mal so mit nem kleinen Verklauf von oben nach unten gemacht: Klick.

Falls du meinst, dass die Blauen Rahmen der Bilder sich nicht vom BG abheben, lass ich das so. Ist ja auch nur bei den Bildarchiven, die Text Seiten haben dann weißen Hintergrund.

Ja, ist schon ziemlich bunt, sollte es auch sein. Das spricht meiner Meinung nach besser an und hinterlässt keinen spießigen Eindruck oder so. Ausserdem ist es der Zielgruppe (hauptsächlich gleichaltrige freunde) gerecht.

Edit:

Quote
Original von Ben
mach am besten das tut ganz durch http://tut.php-q.net/
da lernst du am meisten ;)

gruß ben

-_________________- sowas hab ich schon erwartet... Wie lange brauch ich dafür ca.?

Al3x0r Al3x0r am 04.02.07 12:57

Quote
Original von Remo1234
-_________________- sowas hab ich schon erwartet... Wie lange brauch ich dafür ca.?


Das hängt von dir ab und wie lernfähig du bist. Es gibt mit Sicherheit Leute, die haben nach einmal durchlesen den kompletten Code-Zusammenhang verstanden, andere brauchen wiederrum etwas mehr Zeit. Sowieso ist es doch so, dass wenn du dir das feste Ziel gesetzt hast diese Sachen zu erlernen die Zeit zweitrangig wird und später alle Arbeit mit dem Erfolg belohnt wird. Außerdem kannst du im Notfall immernoch hier nachfragen. btw: Ich habe im letzten Jahr auch mal fragen bezüglich eines Loginsystems gestellt. über die Boardsuche solltest bei Eingabe des Suchworts "Login" und meinem Nickname sicher was finden. Dort waren auch interessante Links hinterlegt.

IMO ist zumindest das Loginscript an einem Wochenende zu realisieren.

Zur Homepage: Sieht ganz nett soweit aus. Ich würde aber auf jeden Fall nochmal darüber nachdenken, dass Menü anders zu realisieren, da ich die derzeitige Situation als sehr umkomfortabel empfinde.

mfg Alex

F4n4T!C F4n4T!C am 04.02.07 13:02

Ich finds ganz gekungen, die Farben passen irgendwie witzig zusammen und es macht einen guten Eindruck. Das Copyright im Footer wird ich weglassen, juckt eh keine Sau!

Das Suchen Feld wirkt irgendwie verloren, vieleicht gibt es da noch nen guten anderen Platz! Ansonsten bin ich auf die Umsetzung gespannt!

Dustwolf Dustwolf am 04.02.07 13:03

Kommt auf deine Vorkenntnisse an. Aber in 2-3 Tagen kann man das sicherlich nachvollziehbar durchkriegen. :D

Hab ich aber nie ausprobiert. :D

Remo1234 Remo1234 am 04.02.07 13:07

Quote
Original von Al3x0r
[quote]Original von Remo1234
-_________________- sowas hab ich schon erwartet... Wie lange brauch ich dafür ca.?


Das hängt von dir ab und wie lernfähig du bist. Es gibt mit Sicherheit Leute, die haben nach einmal durchlesen den kompletten Code-Zusammenhang verstanden, andere brauchen wiederrum etwas mehr Zeit. Sowieso ist es doch so, dass wenn du dir das feste Ziel gesetzt hast diese Sachen zu erlernen die Zeit zweitrangig wird und später alle Arbeit mit dem Erfolg belohnt wird. Außerdem kannst du im Notfall immernoch hier nachfragen. btw: Ich habe im letzten Jahr auch mal fragen bezüglich eines Loginsystems gestellt. über die Boardsuche solltest bei Eingabe des Suchworts "Login" und meinem Nickname sicher was finden. Dort waren auch interessante Links hinterlegt.

IMO ist zumindest das Loginscript an einem Wochenende zu realisieren.

Zur Homepage: Sieht ganz nett soweit aus. Ich würde aber auf jeden Fall nochmal darüber nachdenken, dass Menü anders zu realisieren, da ich die derzeitige Situation als sehr umkomfortabel empfinde.

mfg Alex[/quote]

Mh ja, über das menü hab ich mir eigentlich Gedanken gemacht gehabt. Was meinst du mit unkomfortabel?! Wie sollte ich es iyo machen?

Ich habe mir das so gedacht: Rechts sind halt die Ober- und oben rechts im Kasten die Unterpunkte. So habe ich mir die Aufteilung Vorgestellt (entspricht nichtmehr der Vorlage):

- Home

- Mein Profil
- Daten editieren
- Meine Gallerie
- Logout

- Über...
- Mich
- Freunde
- Familie
- ...

- Gästebuch

- Gallerie/Dateien
- Fotos
- zB. Sylvetser '06/'07
- Party Roland
- Downloads
- zB. Deutsch HA 27.01.06
- ...
- Und platz für andere Einfälle

- Links
- Meine Links
- Eure Links
- Link eintragen
- Link Löschen

- Impressum

Ok, wenn ich es mir so überlege ist es doch ziemlich festgelegt und es ist schwer ohne weiteres neue Rubriken einzubauen... Zudem ist das Untermenü vllt. etwas aus dem Licht gerückt...

Ich überleg mir was, wär trotzdem toll deine/eure meinung dazu zu hören...


EDIT:
Quote
Original von F4n4T!C
Ich finds ganz gekungen, die Farben passen irgendwie witzig zusammen und es macht einen guten Eindruck. Das Copyright im Footer wird ich weglassen, juckt eh keine Sau!

Das Suchen Feld wirkt irgendwie verloren, vieleicht gibt es da noch nen guten anderen Platz! Ansonsten bin ich auf die Umsetzung gespannt!

Meiner meinung nach ist es da sehr gut aufgehoben, da ich finde, dass das Suchen-Feld zwar leicht zu sehen sein sollte, wenn man es braucht, aber nicht vor allen anderen sachen hervor stechen sollte. Und ich finde die ansprüche erfüllt es an seinem platz.

Michael Michael am 04.02.07 13:11

Und es kommt auch auf deine Ansprüche an den Code an. In der Regel wird ein erster Versuch irgendwann funktionsfähig, allerdings nie gut oder schön.
Ich persönlich beginne ein Script bestimmt mindestens dreimal, immer unter Einbeziehung der gewonnenen neuen Ideen/Erkenntnisse. Ich würde für ein Login-System auf diese Weise 7-10h rechnen.

Eine kleine Galerie kann man unmöglich schätzen, da es insbesondere bei Galerien auf den Funktionsumfang ankommt.

Eine Suchfunktion hängt von den zu durchsuchenden Daten ab. Durchsuchst du nur eine Datenbank, ist das kein Stress. Mit sinnvoller Ausgabe und Gewichtung der Übereinstimmung <3h. Durchsuchst du auch Dateien, gar andere Formate wie pdf oder doc wächst der Aufwand. Genauso bei der Einbeziehung spezieller Schlüsselwörter, TOP Suchtreffer, Fehleranalysen (meinten Sie: ...), Neuronale Netze

Alles setzt voraus, dass Dinge wie Templatefunktion, Datenbankanbindung usw fertig sind.

Bei konkreten Fragen, auch nach dem basalen Aufbau, wird dir sicherlich im PHP Forum kompetent geholfen.

Viele Grüße,
Michael

Remo1234 Remo1234 am 04.02.07 13:18

Zur Umsetzung: Hab seit ca. 5 Monaten nichte mehr mit Webdesign am Hut gehabt, aber habe bis jetzt Vorzugsweise valides, tabellenfreies XHTML geschrieben. Leider bin ich ein bisschen rausgekommen, und grübel grade, wie ich die Seite aufbauen sollte.
Ideen?

Michael Michael am 04.02.07 13:23

Vom groben CSS Aufbau sieht es ja nicht so komplizeirt auf.

- ein zweispaltiges zentriertes Grundlayout (Inhalt und die rechte Menuleiste)
- Die Hintergrundgrafik bekommt das body Tag
- die Header Grafik mit einer imagemap. Daneben per float die Galeriesache
- die Loginsache ist ja klar
- in diesem Contentberiech würde ich jeden Eintrag als Blockelement mit einer festen breiten definieren und per float die zweispaltige Ansicht erzeugen.

Nur die ersten Gedanken

Remo1234 Remo1234 am 04.02.07 13:54

Quote
Original von Michael
Vom groben CSS Aufbau sieht es ja nicht so komplizeirt auf.

- ein zweispaltiges zentriertes Grundlayout (Inhalt und die rechte Menuleiste)
- Die Hintergrundgrafik bekommt das body Tag
- die Header Grafik mit einer imagemap. Daneben per float die Galeriesache
- die Loginsache ist ja klar
- in diesem Contentberiech würde ich jeden Eintrag als Blockelement mit einer festen breiten definieren und per float die zweispaltige Ansicht erzeugen.

Nur die ersten Gedanken

Mhh... Wozu genau die imagemap? Das mit der Trennung von BG und Header wird schwer; wie soll ich den Header denn abgrenzen/slicen? Hauptproblem ist ja eigentlich alle Grafiken möglichst geschickt aneinander zu reihen, und ohne dabei Verschiebungen in verscheidenen Browsern im gestreiften Hintergrund zB. zu haben... Das, was sich im Contentbereich befindet wird mir kaum Probleme bereiten, das mit dem Blockelement ist klar. Nen Hover bekommts auch noch. Lediglich das Drumrum find ich relativ schwierig...

Michael Michael am 04.02.07 14:06

Ich dachte die Bilder im Header sollten verlinkt sein, beispielsweise auf dazugehörige Galerien, wenn nicht brauchst du keine imagemap.

Ok, ich hatte nicht genau genug geschaut. Aber ich denke dennoch, dass es recht stressfrei möglich ist.

1. Ein DIV mit fester Breite un der Hintergrundgrafik mitsamt dem Grafikteil des Headers.

2. Innerhalb dieses DIVs baust du das zwei-spaltige Layout und positionierst es entsprechend, dass die Hintergrundgrafik richtig beginnt und aufhört. Also das übergeordnete DIV bekommt position: relative und die zu positionierenden position: absolute (also absolute bzgl der relativen Positionierung des Elternelements)

Da alles anscheinend feste Breiten hat, sehe ich da keine Probleme

Remo1234 Remo1234 am 04.02.07 20:53

Eine Frage noch: Wie gehe ich am besten vor? Erst design wie gewohnt in Html schreiben und mich hinterher mit Php und dem Login etc befassen?

Al3x0r Al3x0r am 04.02.07 20:58

ja so würde ich es machen. Erst das Design in PS oder so machen, dann in HTML umsetzen und dann an die Programmierung in PHP rangehen.

mfg alex

Creative Commons Lizenzvertrag
Alle Inhalte des Webstatt-Archivs stehen unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.

Impressum & Kontakt