Willkommen in der Webstatt Zum Webstatt Blog und Stories
BNightSpeeder am 03.05.07 19:27

Hallo,

ich hab eine Frage, ich hab vor mir ne GRAKA zu kaufen und würde gern wissen ob man eine mit DirectX 9 Unterstützung oder eine mit 10 kaufen soll, da man für DirectX 10 aber Vista braucht denk ich eher an eine mit 9, doch andrer Seits will ich nicht in 1,5 Jahren wieder eine kaufen. Mich würde auch interessieren ob Spiele die DirectX 9 wollen auf DirectX 10 Karten laufen.

Mfg. BNS

netcup.de Warum gibt es hier Werbung?
crooked am 04.05.07 17:53

Steig in 1.5 Jahren auf Linux um ;)

BNightSpeeder am 04.05.07 18:11

Hab ich als zweites Betriebssystem! :D

Zeronet Zeronet am 04.05.07 19:03

Quote
Original von crooked
Steig in 1.5 Jahren auf Linux um ;)

Was soll er dann spielen? Brettspiele am PC ..

Morit2 Morit2 am 04.05.07 22:03

WINE

Wasili am 04.05.07 22:42

Quote
Original von Zeronet
[quote]Original von crooked
Steig in 1.5 Jahren auf Linux um ;)

Was soll er dann spielen? Brettspiele am PC ..[/quote]

Tremolous, wenn er Ego-Shooter mag. :D

Sheep Sheep am 06.05.07 17:48

Quote
Original von BNightSpeeder
Hallo,

ich hab eine Frage, ich hab vor mir ne GRAKA zu kaufen und würde gern wissen ob man eine mit DirectX 9 Unterstützung oder eine mit 10 kaufen soll, da man für DirectX 10 aber Vista braucht denk ich eher an eine mit 9, doch andrer Seits will ich nicht in 1,5 Jahren wieder eine kaufen. Mich würde auch interessieren ob Spiele die DirectX 9 wollen auf DirectX 10 Karten laufen.

Mfg. BNS


Ich bin mir recht sicher, dass die DirectX Versionen abwärtskompatibel sind. Deswegen wäre DX10 wohl die klügere Wahl, wenngleich andere Faktoren beim Grafikkartenkauf wichtiger sind.

BNightSpeeder am 06.05.07 19:19

Welche Faktoren wären das den außer z.B. Taktfrequenz, Ram-Speicher, Speicheranbindung? ich kenn mich da nicht besonders aus.

Barabbas Barabbas am 06.05.07 20:36

es ist auch zu erwarten, das auf kurz oder lang DX10 Wrapper für WindowsXP erscheinen.. würde ich mal so sagen.

BNightSpeeder am 07.05.07 13:36

Wikipedia hat was dazu stehen:

Quote
Allerdings hat Cody Brocious, ein Programmierer aus San Diego, im Rahmen seines „Alky-Projekts“ eine Möglichkeit gefunden, das eigentlich fest mit Vista verbundene DirectX10 über einen Wrapper auch jenseits von Vista zu portieren. Somit wäre DirectX10 z. B. auch auf Apples OS X oder auf Windows XP einsetzbar.

Creative Commons Lizenzvertrag
Alle Inhalte des Webstatt-Archivs stehen unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.

Impressum & Kontakt