Willkommen in der Webstatt Zum Webstatt Blog und Stories
Franky Franky am 06.12.07 17:01

Moinsen,

der Titel sagt eig. schon alles. Da ich in Fireworks etwas designed habe und es nicht als Vektor exportieren kann, muss ich es zwangsläufig in Fireworks selbst vergrößern.

Jetzt meine Frage: Es wird ein Banner :-) LKW-Plane... die Druckerei druckt in 720dpi einen Banner der 200x50 cm groß ist. Wie groß sollte jetzt mein Bild (Pixelbild halt.. TIF oder so, ist ja auch erstmal egal..) also sein?

Habs im Moment auf 6382x1596px.. ist das noch zu klein?

Wie rechnet man das also hoch?


Viele Grüße und DANKE schonmal =)
Franky

netcup.de Warum gibt es hier Werbung?
BNightSpeeder am 06.12.07 17:29

1 inch = 2,54 cm

200 cm * 2,54 cm = 508 inch
50 cm * 2,54 cm = 127 inch

-----

508 inch * 720 dpi = 365760 px
127 inch * 720 dpi = 91440 px

-----

508x127 inch = 200x50 cm = 365760x91440 px(Bei 720dpi)


Hoffe ich hab keinen Fehler gemacht.
Mfg. BNS

jonsen jonsen am 06.12.07 19:57

doch hast du ;)

neue rechnung:


[tex]200 cm / 2,54 cm = 78.7402 in <br/> 50 cm / 2.54 cm = 19.6850 in[/tex]
Nun wissen wir wie viel inch die cm Angaben sind.
jetzt:
[tex]720dpi * 78.7402 in = 56693 px <br/> 720 dpi * 19.6850 = 14137 px[/tex]

Also Auflösung gleich [tex]56693px * 14137px[/tex]. Musst also deutlich aufstocken, klar bei 2m und einer auflösung von 720 dpi :D


Bohr das sind ewig lange Zahlen.. Google rundet von selbst :D^^ ich habs so genau wie möglich probiert....

mycorner mycorner am 06.12.07 21:43

öhm

sowas macht man als vektor!
keine chance ohne vektoren

viel spaß ^^

jonsen jonsen am 07.12.07 15:06

da hat mycorner allerdings recht. ;)

Creative Commons Lizenzvertrag
Alle Inhalte des Webstatt-Archivs stehen unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.

Impressum & Kontakt