Willkommen in der Webstatt Zum Webstatt Blog und Stories
Franky Franky am 19.09.06 15:25

http://www.mp3flat.com/

Eine ziemlich unseriöse Seite. Sie meint, wer Gema bezahlt, darf auch dort kostenlos die aktuellsten MP3s z.B. aus den Charts laden. Heise hat auch schon viel drüber berichtet. Die von mp3flat.com selber beziehen ihre Musik selber aus Internetradios, nehmen diese also auf. Deswegen haben dort die meisten MP3s auch irgendwelche komischen Hintergrundsgeräusche, sind fehlerhaft oder eine haben eine schlechte Qualität.

Quote
Mp3flat.com funktioniert nicht anders als dein Radiorecorder zu Hause. Der Unterschied besteht lediglich darin, dass dein Radiorecorder bei dir zu Hause steht. Für Mp3flat.com benötigst du keine zusätzlichen Geräte.

Quote
Die Nutzung und der Download von Mp3flat.com ist natürlich vollkommen legal, schließlich zahlst du Tag für Tag GEZ! Unser Radiorecorder unterstützt dich lediglich dabei deine Dienstleistung zu erhalten, für welche du Tag für Tag zahlst. Die Nutzung von Mp3flat.com selbst ist natürlich kostenlos !


Laut AGBs aber:
Quote
[...] Der Lizenznehmer erklärt mit Abschluss seiner Anmeldung sein ausdrückliches Einverständnis, dass der Lizenzgeber sein Bankkonto bzw. seine Kreditkarte mit den entsprechenden Gesamtbeträgen im Voraus belastet. [...]


Was meint ihr?

netcup.de Warum gibt es hier Werbung?
Dustwolf Dustwolf am 19.09.06 15:37

Kurz und knapp:

LOL?





Also das nenn ich mal echt dreist...

Freshmaker_01 Freshmaker_01 am 19.09.06 15:43

ist doch genau das gleiche wie mit onlinetvrecorder oder wie das heißt...

crooked am 19.09.06 16:47

erkennt man ja schon am design:
mischung aus typischen popup und dem funpic logo

Michael Michael am 19.09.06 16:59

Ich finde die Idee gut.
Das Zitat mit den Gebühren steht irgendwie im Widerspruch zu der Webseite.. Ich würde denen einfach eine Email schreiben. An der Art der Antwort erkennt man ja in der Regel recht leicht, ob ein Angebot seriös ist. Ansonsten helfen vielleicht gar die Informationen einer Antwort.

// edit

http://www.heise.de/newsticker/meldung/77935 sagt

Quote
mp3flat setzt ein kostenlose Registrierung voraus, auch die Nutzung ist kostenfrei. Nach der Anmeldung füllt sich die alphabetische Künstlerliste sukzessive mit Songs. Der Download kostet nichts, solange man nur fünf Stücke am Tag herunterlädt. Wer mehr will, kann das "24 Premium Upgrade" für 99 Euro-Cent erwerben, für 24 Stunden unbegrenzt viele Dateien downloaden und die Songs direkt im Browser vorhören.

Creative Commons Lizenzvertrag
Alle Inhalte des Webstatt-Archivs stehen unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.

Impressum & Kontakt