Willkommen in der Webstatt Zum Webstatt Blog und Stories
Al3x0r Al3x0r am 10.01.07 14:27

Hiho,

habe grade eben meine Informatikarbeit wieder bekommen und natürlich nicht die volle Punktzahl.
Mein einziger Fehler war, dass ich eine bmp-Datei direkt verlinkt habe ohne sie vorher in ein Format à la jpg zu konvertieren.

Stimmt das ? Muss ich bmp konvertieren. Mir war eig. bekannt, dass alle Browser bmp anzeigen können und der IE besonders gerne.

Wäre über einen Link, eine fundierte Quelle sehr dankbar

mfg Alex

edit:// achja , es ist ein bisschen dringend. Würde noch gerne heute mit meinem lehrer darüber sprechen

netcup.de Warum gibt es hier Werbung?
Snake am 10.01.07 14:32

naja, bmp is nunmal nicht fürs web geeignet. obs dafür spezielle gründe gibt weis ich nicht, aber vor allem es ist riesen groß. und wer mit isdn hat lust, auf ne 500kb bmp zu warten, wenn entsprechende jpg nur 50kb hätte?

Barabbas Barabbas am 10.01.07 14:36

Ökonomie ist doch ein Anspruch, den der Informatiker erfüllen muss, du würdest dich ja auch nicht wundern, wenn du für Spaghetti- Code Punktabzug bekämest.
Einbindung von BMP- Grafiken ist sicher eher "unschön", wenn es aber beispielsweise nur ein 16*16 Icon ist, finde ich den Punktabzug auch etwas unverständlich. Andererseits kann man ja schon verlangen, dass in einer Arbeit die bestmögliche Lösung erarbeitet wird - und die sehe ich sicher nicht in einem veralteten Dateiformat, dass 10mal so groß ist, wie aktuellere ;)

lG

brb

fish fish am 10.01.07 14:36

hm ich glaube nich t dass das "verboten" ist. hast schonmal bei w3c vorbeigeschaut? ist es valide?

der_nic der_nic am 10.01.07 14:41

also IMO können sowohl IE, FF als auch Opera bmp gut darstellen... es machts halt niemand, weil alle die traditionellen (gif, jpg, png) benützen.
Der einzige Mänger ist halt wirklich dass bmps sehr schnell viel zu gross für das Internet werden. Also fürs Design eher ungeeignet.
Aber je nach Kontext kann man auch bmp online stellen, wenn man den User darauf hinweist "Achtung BMP Grafik XXXkb gross" oder so...

@fish: es ist doch egal was für ein Wert ein href-Attribut hat oder? Ist ja ein CDATA-Wert. Muss einfach ein URI sein

Al3x0r Al3x0r am 10.01.07 14:46

Mein Lehrer meint es gäbe unter Linux beim FF Probleme weil es ein Windows Format ist... Was ist da dran ?


mfg Alex

Snake am 10.01.07 14:47

@Barabbas:
ich würde nicht sagen, dass bmp veraltet ist. schonmal ne jpg und ne bmp nebeneinander angeschaut? man sieht eindeutig, dass bmp die bessere qualität hat. besonders bei texten, die doch bei jpg oft komische schlieren um den text zeigen.
in nem programm bin ich nun explizit auf bmp umgestiegen (skin system; vorher alles jpg). an meinem pc macht es keinen unterschied, aber auf meiner testmaschiene wurde die skin ladezeit von 7 sec auf 3 sec gesenkt. ist zwar totales OT aber nur um zu zeigen: bmp ist nicht überall fehl am platz!

Zeronet Zeronet am 10.01.07 15:28

Quote
Original von Snake
ich würde nicht sagen, dass bmp veraltet ist. schonmal ne jpg und ne bmp nebeneinander angeschaut?

bmp ist unkomprimiert - wenn du ein unkomprimiertes jpg damit vergleichst sollte die Qualität nahezu dieselbe sein.

Franky Franky am 10.01.07 15:50

...und die dateigröße bei einem 100-prozent-quali-jpg ist meistens auch noch kleiner als ein bmp-bild...

Al3x0r Al3x0r am 10.01.07 15:52

Sonst noch was zu dem Topic oder soll ich es mal in "bmp vs. jpg" umbennen ?

danieL danieL am 10.01.07 16:12

Ich denke du musst dich damit abfinden, bei mir in der C++ Arbeit steht dann meistens, weil ich die Klammern nach einem anderen Stil einrücke wie mein Lehrer 'schlechter Programmierstil' drunter, trotzdem hab ich meine 1- ... einfach nächstes mal besser machen :)

Al3x0r Al3x0r am 10.01.07 16:27

Ja ich besuche irgendwie die falsche Schulform... was wäre das schön wenn ich auch programmieren in der Schule hätte... aber naja es reicht bei meinem Lehrer nur dazu uns bezubringen wie wir mit Phase5 eine Homepage zusammen klicken....

nuit nuit am 10.01.07 17:52

loool....haben vorhin in Informatik e^x berechnet, nährungsweise über nen komischen algo :D

Summe (n=0; n->unendlich) x^n/fac(n)

und dann haben wir verschiedene Programmierspraache auf Geschwindigkeit getestet *g*

aber nachdem der Lehrer nur 1 kann....durfte ich mit einem anderen die Programme von ihm debuggen *g* war seehr lustig :D

nunja....

naja punktabzug wegem schlechten stil ist normal *g*, ausser der Lehrer ist gut drauf ;)
aber wegen einrückung punkte ab zu ziehen? komisch....es gibt doch mehrere Standards...wenn du dich an einen hälst, dann solltest du auch volle punktzahl bekommen :D

wir kriegen ja nichtmal eins auf den Deckel, wenn wir unseren Beispielcode in python oder perl abgeben, anstatt java :D
er muss es nur lesen können, und es sollte laufen.... :D

nunja...bmp...ich würde auch spontan w3c vorschlagen ;)

Snake am 10.01.07 18:21

also ich versag bei den programmier tests immer im theoretischen. z.b. wollte er von mir wissen was eine "zweiseitige auswahl" ist. ich saß min. 10min dran, dass der if/else wissen wollte. und der punkteabzug gabs, weil ich beim umformen von mathematischen formeln in programmierfreundliche formen beim mal en punk statt dem sternchen gemacht hab. das is doch noch dämlicher als das bmp prob hier, weil man das als langjähriger programmierer weis, dass ein mal ein sternchen ist...beim coden...und aufm blatt en punkt...naja wayne.


einrücken:
ich hasse diesen stil:
if(..)
{
..
}

da entzieht sich doch das { jedlichen zusammenhang mit dem if. und es ist schlussendlich nur unübersichtlich. abzug bekommen wir nedmal wenn man ned einrückt...bzw. es rücken eigendlich nur die ein, denen ich es gezeigt hab. unser lehrer hat 0 plan.

aber das coolste in den programmiertechnischen fächern find ich immer, dass man so viel zeit hat. aufgabe hab ich meistens in unter 2 minten fertig und dann kann ich mich privaten programmierungen zuwenden :)

(aber die richtige sprache muss es bei uns sein ^^)

Creative Commons Lizenzvertrag
Alle Inhalte des Webstatt-Archivs stehen unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.

Impressum & Kontakt