Willkommen in der Webstatt Zum Webstatt Blog und Stories
mycorner mycorner am 05.11.06 12:13

Hi

wie is das in deutschland ?
wird wirklich JEDER 1 und 2 gebohrene mann hergerufen ?

wie ist es wenn ich bei dem musterungsbescheid neben dem zettel dass ich noch zur schule gehe noch ein ärztliches artest dazu lege, dass ich irgendwas hab ?
schütz mich dass irgendwie vor der musterung ? :D

und wie ist das wenn ich direkt nachm abi anfange zu studieren , muss ich dann irgendwie zum bund ?
gruß

netcup.de Warum gibt es hier Werbung?
Erdo am 05.11.06 12:41

theoretisch wird jeder gezogen, kann auch sein, dass sie leute vergessen, kommt aber nicht so oft vor. bei mir war es so, dass ich in der 10 oder 11 nen brief vom bund bekommen habe. ich hab denen dann ne schulbescheinigung geschickt und dann war erstmal ruhe. vor 2-3 wochen war ich dann wieder beim bund zur musterung und musste denen wieder ne schulbescheinigung vorlegen.

wenn du nicht ausgemustert wirst, kannst du nicht einfach nach dem abi anfangen zu studieren. da musste erstmal zum bund und kannst dann studieren!

mycorner mycorner am 05.11.06 12:52

mist mag nich zum bund :D

fish fish am 05.11.06 12:55

um die musterung kommt keiner drum rum. verg iss es. auch wenn du irgent ein ärzliches attest hast und so. die musterung dient ja um festzustellen ob du überhaupt geeignet bist... es macht natürlich sinn, sich vom hausarzt eine alergie ect verchreiben zu lassen und das bei der musterung vorzulegen, dann kann es sein dass du ausgemustert wirst.. aich wen du ne dickere brille hast biste durch..
aber vor der musterung drücken kann sich keiner.

Erdo am 05.11.06 12:58

jo zum general anal musste hin. mit ner lebensmittelalergie wirste sicherlich ausgemustert^^

bastey bastey am 05.11.06 13:34

Naja, ich hab noch nie einen Brief zwecks Musterung bekommen.
Ich erhalte zwar regelmäßig ne Zeitung vom Bund, das war es aber schon.

tnY am 05.11.06 13:59

Ha ich bin 3t geborener :) naja wär mir eg egal ob ich hin müsste mein vater ist Oberstleutnant der Reserve :P wär bestimmt lustig ^^

Dustwolf Dustwolf am 05.11.06 13:59

Duales Studium kann dich befreien, denn dann hast du ja auch ne Ausbildung dabei und die wiederum schützt vor dem Einzug, soweit mir das bekannt ist.

Musterung ist aber Pflicht.

fish fish am 05.11.06 14:35

also ich finde das zivi auf jeden fall entspanndender sein kann als bund... man muss sich halt rechtzeitig um die passenden stellen bemühen. wenn du studieren willst kannst du deinen wehrdienst auch in abschnitten leisten. ist wzar asi aber möglich. also 1 semester studium/bund ect

Scraper Scraper am 05.11.06 15:55

Natürlich ist mir das alles nicht passiert:

Quote

Ich hatte von Anfang an keinen Bock, ein Jahr meines Lebens zu vergeuden. Trotzdem habe ich mich, wie 99% aller Jungs im wehrdienstfähigen Alter, zu spät über das Kreiswehrersatzamt und seine Machenschaften informiert. Als dann der Brief kam, dass ich erfasst bin, hab ich natürlich den Fehler gemacht, zu antworten. Wer sich ausmustern lassen will, reagiert darauf erst bei einem Einschreiben mit Rückschein. Mit viel Glück fällt man durchs Raster und muss nicht mal zur Musterung.

Normalerweise kommt diese Musterung aber irgendwann zwangsläufig. Bis dahin sollte man sich schon gut vorbereitet haben. Man wird heute entgegen landläufiger Meinung nicht mehr mit einem kaputten Knie oder Rücken ausgemustert. Auch Asthma und Allergien sind für die Bundeswehr noch lang kein Grund, einen in Ruhe zu lassen. Dazu kann ich auch den "Anti-Wehrdienst Report" empfehlen (das kennt auch "jeder Esel"...). Atteste von Hausärzten sind ebenfalls verschwendete Zeit. Ich hatte ein Migräneattest vom Hausarzt und außerdem Atteste über Knie und Rücken vom Orthopäden, das war de Musterungsarzt ziemlich egal. Körperlich wäre ich T1 gemustert worden. Da mir das im Vorhinein klar war, mussten andere Methoden her. Die psychische Schiene ist die beste Methode, sich ausmustern zu lassen.

Meine Musterung:
Morgens, KWE:
- Anmeldung (Vorbereitung auf das Kommende, nochmal alles rekapitulieren, was ich über Depressionen und Homosexualität in den letzten Wochen gelernt habe). Für die nächsten 5 Stunden werden ich kein einziges Mal meinen ernsten und leeren Gesichtsausdruck ändern
- Datenaufnahme: Alle Fragen beantworten, leichte Andeutungen, ernstes Gesicht, leise Stimme, niemals in die Augen sehen
- Wartezimmer
- dann Messen, Wiegen, Pissen ;)
- wieder Wartezimmer
- Hör- und Sehtest (sehr militärischer Ton) (niemals Gesichtsausdruck ändern, keine Gefühle zeigen)
- Wartezimmer
- Musterungsarzt. Leise sprechen, Zeit lassen für die Antworten, und die körperliche Untersuchung über sich ergehen lassen. Abwesend wirken. Dann die entscheidende Frage: "Sind Sie homosexuell?" - "Ja" - Probleme damit?" - "Ja... (es folgt eine Beschreibung meines traurigen Lebens"
Am Ende scheine ich den Arzt überzeugt zu haben, er ordnet eine psychologische Untersuchung an
- danach noch EUF usw.
- Am Ende (12:49): "Herr ******, das Abschlussgespräch können wir noch nicht machen, ihre psychologische Untersuchung steht noch aus. Sie werden nochmal vorgeladen"

Ich ins Auto und erstmal meinen Teilerfolg gefeiert. Doch ich wusste, dass der härteste Brocken noch kommt.

Eine Woche später, ich hatte mir alles was man im Internet über Depressionen erfahren kann, in den Kopf gekloppt, außerdem mit einer Bekannten gesprochen, die Psychologin ist, und Tipps über das Verhalten geholt.

Dann KWE:
Eineinhalb Stunden Gespräch, die Psychologin war ne alte Militärmama, die mich wirklich ganz schön gefordert hat. Ich hielt aber all ihren Versuchen, in mein Innerstes Vorzudringen stand. Nach eineinhalb Stunden durfte ich gehen.

2 Tage später der Brief:

Herr ****,
nach ihrer Musterung teilen wir Ihnen mit, dass sie NICHT WEHRDIENSTFÄHIG sind. Sie unterliegen nicht der Wehrüberwachung.


Da hab ich erstmal ne Flasche Sekt mit meiner Freundin geköpft! :D Denn jetzt muss ich weder Bund noch sonstwas machen, und kann gleich nach meinem Abi studieren gehen :)

mab mab am 05.11.06 18:29

:) das ist ja lustig. Hab mir auch größte Mühe gegeben...
schlecht gehört, gesehen, ein Berg Atteste usw.
Leider haben sie mir erst nicht abgenommen, dass ich untauglich bin. Musste dann in ein größeres Krankenhaus und wurde dort mit T5 ausgemustert. Hab denen dort alles mögliche vorgeheult und mir in keinster Weise anmerken lassen, dass ich nicht zum Bund möchte. Bin jedoch ein "echter" T5 er.

Ich akzeptier die Leute, die dort freiwillig hingehen, aber ich persönlich finde, dass die BW der totale Scheiß ist. Ich bin der Meinung, dass man während der Grundausbildung völlig verblödet. Da mach ich lieber noch Zivi und bilde mich nebenher fort.

jonsen jonsen am 06.11.06 18:13

Quote
Original von mycorner
Hi

wie is das in deutschland ?
wird wirklich JEDER 1 und 2 gebohrene mann hergerufen ?


was heißt dieses 1 und 2 geborene? und T1, T2... ist wohl der grad der einschätzung der person?!

Al3x0r Al3x0r am 06.11.06 18:18

Quote
was heißt dieses 1 und 2 geborene?


Der Drittgeborene wird nicht mehr eingezogen bzw. aufgefordert sondern ist befreit... das heißt wenn du zwei ältere Brüder hast, hast du Glück gehabt.

jonsen jonsen am 06.11.06 18:28

aso ok. ne habe nur ein geschwisterteil und zwar ne schwester ;)aber bei mir dauerts eh noch ;)

Bonze am 11.11.06 22:53

mhh normalerweise heisst das bare nur, wenn deine 2 älteren bruder beim bund waren, muss man nich mehr hin ,. .. wenn sie sich aber auch gedrückt haben weiss ichs ned so genau,.

F4n4T!C F4n4T!C am 11.11.06 23:27

Wie war das gleich?
Wenn der Typ fragt ob sie ein Menschen erschießen könnten! Antwortet man einfach mit: "KLAR, deswegen will ich doch zum BUND"

Scraper Scraper am 12.11.06 00:53

Der Clou ist: Sowas wird man heute nicht mehr gefragt. Man kommt nicht durch mit so einer Vorstellung. Es sei denn, man hat einen gutmütigen Musterungsbeamten erwischt, und der lässt einen durchfallen.

Heutzutage muss man schon zu härteren Tricks greifen, um gegen das berüchtigte KWE bestehen zu können. Wie gesagt, die Psycho-Masche (s.o.) hat bei einem ... "guten Bekannten von mir" ... funktioniert.

F4n4T!C F4n4T!C am 12.11.06 11:48

Ok dann ist die psychomasche also derzeit das beste...! GUT ZU WISSEN
Man könnt natürlich auch zur freiwilligen Feuerwehr gehen, wenn man das 8 Jahre lang übersteht ist man auch befreit

nuit nuit am 19.11.06 19:09

sooo ich muss nun auch zur musterung:
noja....jemand tipps *g* ich glaube das wird sehr lustig...wenn ich mir das jetzt so vorstell ;)

Dustwolf Dustwolf am 19.11.06 20:07

Also ich muss am 14.12. hin. Mal sehen, was wird.

nuit nuit am 19.11.06 20:14

bei mir ist es der 15.12 *g* um 7 Uhr morgends....loool wird das lustig...vorallem...ich bin auch so schön müde wenn ich um 6 Uhr aufstehen muss *G* naja werde wohl durchmachen....davor ein bisschen alk trinken *g* also am vorabend...ich möchte mic jetzt nicht zuschütten *g* dann lass ich mal meinen Bart wachsen ;) klamotten ein bisschen zerreissen ^^

gott wird das lustig

tnY am 09.10.07 17:24

naja ich hab wohl falsch gedacht.. bin 3ter sohn meine brüder waren beide zivi/wehrdienst und ich hab heut nen schreiben bekommen "erfassung von wehrpflichtigen" mal gucken ob sich dagegen was tun lässt - is ja noch keine musterungseinladung aber trotzdem eg müsste ich nichtmals erfasst werden...
lg

mycorner mycorner am 09.10.07 18:21

hm ich hab noch keinen termin :(

naja bin schon ausm schneider
medezinisch gesehen, meinte der ortopäde zumindestens h
hab da wohl was an den schultern, wovon ich jetzt noch nix merke

tnY am 09.10.07 19:51

hehe schön die eier von dem typie beim bund begrapschen lassen ne ;-)

mycorner mycorner am 09.10.07 22:48

da musst du auch noch durch :P
außerdem machen das immer frauen :D

tnY am 09.10.07 23:06

nööö muss ich niiiicht :P

Rene Rene am 09.10.07 23:56

Ich wurde damals auch erfasst...aber niemals gemustert ;)
Wurde einfach aussortiert/weggelassen/vergessen/whatever...

Erdo am 11.10.07 19:21

Quote
Original von Rene
Ich wurde damals auch erfasst...aber niemals gemustert ;)
Wurde einfach aussortiert/weggelassen/vergessen/whatever...


ja guck dir mal deine fresse an :D

bin zz zivi...is nen geiles leben 8)

spleNdid am 11.10.07 19:57

Quote
Original von Erdo
[quote]Original von Rene
Ich wurde damals auch erfasst...aber niemals gemustert ;)
Wurde einfach aussortiert/weggelassen/vergessen/whatever...


ja guck dir mal deine fresse an :D

bin zz zivi...is nen geiles leben 8)[/quote]

me2
den ganzen tag nix tun und im internet surfen :D

aber am montag muss ich zu dem drecks zivilehrgang :( 3 wochen lang...

Erdo am 12.10.07 18:00

wir haben keinen pc auf der wache...dafür nen bett :D :D

F4n4T!C F4n4T!C am 13.10.07 16:50

Quote
Original von Erdo
wir haben keinen pc auf der wache...dafür nen bett :D :D

Naja, was soll man mit dir Erdo auch anderes als ins bett zu stecken 8o 8o 8o 8o

Erdo am 17.10.07 19:36

nun ja, find ich auch recht geil 2/3 meines dienstes zu pennen :D :D

der_nic der_nic am 17.10.07 21:01

Quote
Original von Erdo
nun ja, find ich auch recht geil 2/3 meines dienstes zu pennen :D :D

Mit dem Hauptmann oder dem Leutnant :P? *scnr*

Erdo am 18.10.07 19:05

gibts ja leider nur beim bund...;)

crooked am 18.10.07 21:29

Quote
Original von Erdo
gibts ja leider nur beim bund...;)


leider? :P

Johannes am 18.10.07 21:39

Wenn er drauf steht!?
Mein Ding wäre das absolut nicht :)

Naja, mal sehn, wann die sich mal wieder melden, damit ich mich rausargumentieren kann. Eigentlich müsste ich aber kaputt genug sein.

spleNdid am 19.10.07 17:43

so hab jetzt die erste woche zivischule hinter mir und kann nur sagen, verdammt is das langweilig...

_Max_ _Max_ am 24.10.07 10:40

bin auch 3. sohn und beide brüder haben zivi gemacht.is also egal ob bund o der zivi. wurde aber auch erfasst,aber dann muss man einfach dne beigelegten zettel wieder zurückschicken wo man ankreuzen muss : 2 heschisterteile bla bla und zack ist man raus

StarSt0rm am 24.10.07 20:00

Da habe ich aber auch ne Frage! :D

Wenn man zwei Staatsangehörigkeiten hat, muss man dann auch um Bund?
So viel ich weiß muss man da nu hin, wenn man nur Deutscher ist.

Gruß
StarSt0rm

Creative Commons Lizenzvertrag
Alle Inhalte des Webstatt-Archivs stehen unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.

Impressum & Kontakt