Willkommen in der Webstatt Zum Webstatt Blog und Stories
Kai am 15.03.06 22:04

Hallo,

habe da ein Problem mit mssql bei welchem ich nicht so recht weiter weiß. Kann auch leider keine konkrete Frage formulieren, aber vielleicht weiß jemand etwas mit so einer Fehlermeldung anzufangen?

SQL:SELECT MAX((IID)) FROM Item:42S02:[Microsoft][ODBC SQL Server Driver][SQL Server]Ungültiger Objektname 'Item'.

Ich habe nicht den Quelltext von dem Programm und es läuft super auf einem Mssql 2000 Server, ich habe Mssql 2005 Express, auf 2000 kompatibel eingestellt und ein Datenbankbackup eingespielt. Es müsste also an Einstellungen vom Mssql Server oder vll auch an der ODBC Schnittstelle liegen?
Oder tritt so eine Fehlermeldung auch auf wenn der Query kein Ergebnis liefert? Die betreffende Tabelle ist noch leer.

Es handelt sich um einen eher unoffiziellen MMORPG Gameserver, auf Support vom Hersteller kann ich also kaum hoffen :D


MfG Kai

netcup.de Warum gibt es hier Werbung?
Kai am 17.03.06 19:16

Keiner ne idee? Kann es an einer falschen MSSQL Version und somit falscher ODBC Version liegen? Weiß dann jemand ob und wo man MSSQL 2000 herbekommen könnte? (als Express oder Trial)


MfG

milahu milahu am 17.03.06 19:30

Ich fürchte, dass hier niemand außer dir MSSQL verwendet. MySQL ist eben beliebter, da es anscheinend nicht so unberechenbar ist. ;)

Dieser Diskussion nach musst du Bezeichner GROSZ schreiben oder in "Anführungszeichen" setzen. Komisch dieses MSSQL...

Kai am 18.03.06 01:44

Ich verwende es ja auch nicht für Webseiten oder so, aber ich denke mit MySql hätte ich noch sehr viel mehr Probleme da der Gameserver nunmal für MSSQL geschrieben wurde ;)

Danke für den Link, ich werd mal versuchen die DB dazu zu bewegen nicht case-sensitive zu sein (am SQL kann ich ja nix ändern).


MfG

Creative Commons Lizenzvertrag
Alle Inhalte des Webstatt-Archivs stehen unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.

Impressum & Kontakt