Willkommen in der Webstatt Zum Webstatt Blog und Stories
mab mab am 14.08.06 21:18

Hey,

der Upload in meiner Gallery funktioniert derzeit über ein gepacktes Bildarchiv, welches dann auf dem Server über einen Systembefehl entpackt und verschoben wird. (wie wir das gerade im PHP / MySQL Bereich hatten) Diese Lösung find ich aber recht ungeeignet, da der Upload von großen Dateien und der Systemaufruf nur Overhead produzieren. Deswegen suche ich eine Alternative. Ein reiner Java Upload ist momentan sehr unbeliebt.. Deswegen die Frage, ob so etwas mit einer anderen Programmiersprache geht, z.B. VB Script.. Habt ihr ne Idee, Vorschlag oder einen guten Link, wo ich mir das anlesen kann?

Bye,
mab

netcup.de Warum gibt es hier Werbung?
Michael Michael am 14.08.06 21:25

Hmm wieviele und welche Leute haben denn ein Recht auf diesen Upload? In welchen Abständen tritt das auf?

Wenn das nur rudimentär auftritt und von speziellen Mitgliedern durchgeführt wird, ist der Overhead und eine längere Bearbeitungszeit meiner Meinung nach vollkommen vernachlässigbar. Zumal es schöner ist, wenn der Upload direkt in der Anwendung möglich ist.

Oder welche konkreten Probleme siehst du in dem temporären Overhead?

mab mab am 14.08.06 21:33

der Zugriff bzw. der Upload wird sich zunächst in Grenzen halten. Overhead deswegen, weil die Gallery Bilder in hoher Auflösung zeigt und ich den max_upload bzw. die CPU Zeit hochsetzen muss und beim Erstellen der Thumbs zusätzlich das memory_limit. Gerade das sollte man eigentlich aus Sicherheitsgründen nicht so hochschrauben. Die Anwendung sollte auch auf dem Server ausführbar sein und idealerweise eine Möglichkeit bieten thumbs ohne hohen Speicheraufwand zu erzeugen. Bislang mach ich das mit der gdlib und bin damit nicht zufrieden.

Michael Michael am 14.08.06 21:41

Um die GDLib kommst du wohl nicht herum.
DIe maximale Uploadgröße, Ausführungszeit ist natürlich ein anderer Punkt. Bei dem Upload sehe ich kein Problem - du kannst vollkommen utopische Größen ja dennoch ausschließen.
Die Generierung der Thumbnails könntest du über ein CGI Script auf dem Server machen, ggf sogar als Cronjob. Wenn es nicht zeitkritisch ist, stört die CPU Auslastung nachts ja nicht und CGI Skripte sind meisst genügsamer was solche Sicherheitseinstellungen angeht.

mab mab am 14.08.06 22:00

stimmt, an ein CGI Script habe ich noch nicht gedacht. Kann mir im Moment nicht vorstellen wie das funktioniert... :) Hab ich durch CGI spürbare Performance-Vorteile??
Naja, das mit den Thumbnails erstellen sollte jedenfalls nach dem User Upload geschehen, damit der User auch möglichst zeitnahe seine Bilder sieht. ImageMagick hab ich auch schon im Zusammenhang mit PHP getestet. Bringt auch nicht viel...

Das mit dem Cronjob ist aber keine schlechte Idee, falls ein User parallel den Schritt mit den Thumbnails durchführt. Ich könnte den zweiten User auf eine Wartelsiste setzen und die Generierung dann durchführen, wenn keinen anderen Prozesse laufen, damit zwing ich den Server hier schon mal nicht in die Knie.

milahu milahu am 14.08.06 22:02

Ich hab mal so ein kleines Tool in Python geschrieben, das die Bilder verkleinert und per POST an
den Server schickt -- zu finden im Anhang. :)

Benötigte Bibliotheken:
* PIL (Python Imaging Library)
* Pycurl
* Clientform
* URLlib
* URLlib2
* wxWidgets bzw. wxPython

Ist aber noch im Alpha Stadium.. zur Zeit funktioniert wirklich nur das Verkleinern und Hochladen ;)

mab mab am 15.08.06 13:22

Hi,

das hört sich gut an. Kannst du die Datei bitte als *.zip oder *.rar anhängen. Ab die Endung geändert und ein beschädigtes Archiv erhalten.

Michael Michael am 15.08.06 13:29

zip oder rar kann man meines Wissens momentan nicht anhängen. Wenn mich jemand erleuchtet wo man dies im so tollen ACP des WBB einstellen kann ändere ich es gerne...

leo am 15.08.06 13:33

Quote
Original von mab
Hi,

das hört sich gut an. Kannst du die Datei bitte als *.zip oder *.rar anhängen. Ab die Endung geändert und ein beschädigtes Archiv erhalten.


geht miz 7-zip einwandfrei, habs eben getestet :)

gruß, leo.

Franky Franky am 15.08.06 14:46

gruppen bearbeiten --> Standardgruppe für User --> Benutzerrechte --> Rechte für Beitragserstellung --> Erlaubte Dateiendungen für Dateianhänge?

Michael Michael am 15.08.06 15:31

Quote
Original von Franky
gruppen bearbeiten --> Standardgruppe für User --> Benutzerrechte --> Rechte für Beitragserstellung --> Erlaubte Dateiendungen für Dateianhänge?


Perfekt. Nun sind auch .rar und .gz erlaubt

Creative Commons Lizenzvertrag
Alle Inhalte des Webstatt-Archivs stehen unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.

Impressum & Kontakt