Willkommen in der Webstatt Zum Webstatt Blog und Stories
Wasili am 18.06.06 17:19

seit laaangem spiel ich wieder etwas mit C++ rum. Hab vorhin mal den Compiler wieder gefunden, den ich schon lange mal hatte, installiert, und wieder angefangen mit nem Buch zu lernen (Wobei ich diesmal nicht einfach die Funktionen des Editors nehmen wollte die "Knopf" einbauen und so ^^")

Mein Problem ist, dass beim Raten nach Eingabe einer Nicht-Zahl endlos "Rate mal: Zu gross!" kommt.
Irgendwer ne Idee, wie ich das abstellen kann? ;D

//---------------------------------------------------------------------------

#pragma hdrstop
#include <iostream>
#include <conio.h>
#include <string>
#include "random.h"

using namespace std;

//---------------------------------------------------------------------------

#pragma argsused

void main(void)
{
string Name, Antwort;
int Zufall, Eingabe;
cout << "Hallo.\n";
cout << "Wer bist du..?\n";
cin >> Name;
if(Name == "Basilius") {
cout << "Ah, dich kenn ich doch!" << endl;
}
cout << "Hallo " << Name << ". Geht es dir gut?\n";
cin >> Antwort;
//Antwort = (char *)Antwort;
if(Antwort[0] == 'j' || Antwort[0] == 'J') {
cout << "Freut mich, wirklich =D" << endl;
}
else {
cout << "Schade. Da kann man nichts machen =/" << endl;
}
cout << "Und nun spielen wir ein Spiel. Ich denke mit eine Zahl zwischen "
<< "1 und 10 aus, und du musst raten, welche es ist.\n";
randomize();
Zufall = random(10) + 1;

Eingabe = 0;
do {
cout << "Rate mal: ";
cin >> Eingabe;
if(Eingabe < Zufall) {
cout << "Zu klein!\n";
}
else if(Eingabe > Zufall) {
cout << "Zu gross!\n";
}
//else if (Eingabe == Zufall) {
else {
cout << "Genau! Die Zahl, die ich mir erdacht habe, war " << Zufall << endl;
cout << "Gut gemacht =D<n\n";
}
} while(Eingabe != Zufall);


cout << "Muss nun gehen. Tut mir leid. Ich hoffe, "
<< "Wie sehen uns später :)\nBye du.";

getch();
}
//---------------------------------------------------------------------------

netcup.de Warum gibt es hier Werbung?
milahu milahu am 18.06.06 17:36

Es wird wohl der ASCII Code der jeweiligen Zahl gespeichert. Hier eine kleine Zusammenstellung dazu.

nuit nuit am 18.06.06 18:18

ich denke eher du vergleichst ein integer mit einem String....und das kann ja nicht gehn *Fg* C++ ist nicht sooo schön, dass er es glaich umwandelt ;) wie php

du musst es definieren, dass es ein int ist, oder ein string ist denn du vergleichen willst...ich glaube daran liegst ;)

Creative Commons Lizenzvertrag
Alle Inhalte des Webstatt-Archivs stehen unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.

Impressum & Kontakt