Willkommen in der Webstatt Zum Webstatt Blog und Stories
beme am 10.04.06 21:29

Hi Leute habe ein Problem,
unzwar definiere ich den hintergrund in der style.css aber er wrid nicht angezeigt...

hier mal der code:

<p class="credit"><!--<?php echo $wpdb->num_queries; ?> queries. <?php timer_stop(1); ?> seconds. --> <cite><?php echo sprintf(__("Powered by <a href='http://wordpress.org' title='%s'><strong>WordPress</strong></a> - Theme &copy; by <a href='http://www.m1Ro.de' title='m1Ro.de'>m1Ro.de</a>"), __("Powered by WordPress, state-of-the-art semantic personal publishing platform.")); ?></cite></p>


css:
.credit {
background-image: url('images/footer.jpg');
background: #D3C064;
border-top: solid 1px #000000;
color: #000;
font-size: 80%;
margin: 10px 0 0 0;
padding: 3px;
text-align: center;
}


wird nix angezeigt :(

netcup.de Warum gibt es hier Werbung?
leo am 10.04.06 21:49

huhu
also du darfst nich erst background-image und dann background definieren - background ist eine sogenannte shorthand regel sowas wie font: (beihnaltet zB font-size, font-family, font-style usw)

2 möglichkeiten ergeben sich also, das 2. background in background-color umwandeln, oder alles in background: schreiben, also in etwa so:

background: url('images/footer.jpg') #D3C064;

zudem kannst du da noch background-repeat und background-position angeben.

gruß, leo

beme am 10.04.06 22:00

danke dir klappt nun!

Creative Commons Lizenzvertrag
Alle Inhalte des Webstatt-Archivs stehen unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.

Impressum & Kontakt