Willkommen in der Webstatt Zum Webstatt Blog und Stories
Erdo am 05.04.06 16:25

Moin,

ganz einfach.

Link 1 -> seite1.html und seite2.html
Link 2 -> seite3.html und seite4.html
(...)

Wie geht das?

Gruß,
Erdo

netcup.de Warum gibt es hier Werbung?
der_nic der_nic am 05.04.06 17:38

wie meinst du das? 1x klicken und 2 neue Seiten in 2 neuen Fenstern/Tabs öffnen?

Franky Franky am 05.04.06 20:22

<a href="seite1.html" onclick="location.href='seite2.html';">Link</a> bringt aber nix, ausser du benutzt frames :D

Zeronet Zeronet am 09.04.06 14:17

Auch eine Möglichkeit:
<html>
<head>
<script language="JavaScript" type="text/javascript">
<!--
function machauf(ersteseite, zweiteseite){
window.open(ersteseite, "Seite1");
window.open(zweiteseite, "Seite2");
}
//-->
</script>
</head>
<body>
<a href="javascript:machauf('http://www.google.at', 'http://www.webstatt.org')">Link1</a>
<a href="javascript:machauf('http://www.gmx.at', 'http://wien.orf.at')">Link2</a>
</body>
</html>

.. wenn du sie in ein Frame laden möchtest, musst du einfach das window.open mit den Framenamen ersetzen (parent. ...)

Creative Commons Lizenzvertrag
Alle Inhalte des Webstatt-Archivs stehen unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.

Impressum & Kontakt