Willkommen in der Webstatt Zum Webstatt Blog und Stories
fish fish am 20.09.07 15:11

hallo! ich kann kein javascript. ich habe einproblem mit einem smilie-in-textarea einsetzen script.

früher war das zugehörige html so:
<form name="formular">
<textarea name="text"></textarea>
</form>


und es hat wunderbar geklappt
weil ich jetzt aber xhtml strict habe heisst es jetzt so:
<fieldset name="formular">
<textarea name="text"></textarea>
</fieldset>
<form>
</form>

jetzte geht es nicht mehr. was muss ich ändern?

netcup.de Warum gibt es hier Werbung?
nuit nuit am 20.09.07 16:05

eigenltich musst du nur die input variable verändern...mhh...vielleicht kannst du dem textfeld eine id geben ;) dann kannst du einfach mit document.getElementById(id) drauf zugreifen

oder du musst es über das dom zeuch machen -.-

fish fish am 20.09.07 16:09

Quote
Original von fish
ich kann kein javascript

Rene Rene am 20.09.07 16:11

ähm...warum packst du das fieldset außerhalb des formulars?
Wenn du das fieldset ins Formular packst, und das Formular dann auch wieder wie vorher "formular" nennst (evtl. das fieldset dann anders), geht es wieder ...

fish fish am 20.09.07 17:02

ok super danke funktzioniert

Rene Rene am 20.09.07 17:57

Ist textarea nach xhtml eigentlich ein empty element? Also dass man es mit <textarea ... /> abschließen kann?

fish fish am 20.09.07 18:24

nein.
btw: wie kann ich das auf id ummünzen? weil form name ist auch nicht valide...

Rene Rene am 20.09.07 18:29

du gibst der textarea eine id. z. B.
<textarea id="[COLOR=darkblue]eingabe[/COLOR]">

Und änderst im Script einfach oben die Variable 'input':
var input = document.getElementById('[COLOR=darkblue]eingabe[/COLOR]');

Isn gutes Script. Von daher gehts auch ziemlich komfortabel.

Creative Commons Lizenzvertrag
Alle Inhalte des Webstatt-Archivs stehen unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.

Impressum & Kontakt