Willkommen in der Webstatt Zum Webstatt Blog und Stories
trefixxx am 07.09.06 21:26

N'abend,

ich habe ein kleines problem, welches - denke ich - am besten mit javascript zu lösen ist.
Man siehe: http://www.gag-greven.de

Im header sieht man ja das dropdownmenü, welches die verschiedenen artikelkategorien per php aufruft und die beiden neusten einträge ausgibt.

Angenommen der user surft grade auf der seite vor sich hin und die adresszeile füllt sich mit weiteren variablen.
Beispiel: ?section=artikel&action=cat&catid=2&nav=artikel&kategorie=5&sid=

Wenn der user sich dann entscheidet, das dropdownmenü zu nutzen, wird die seite neu geladen, alle variablen verworfen( ?section=artikel&action=cat&catid=2 etc. ) und durch neue ersetzt.

Ich will, dass die seite bei aufruf des dropdownmenüs ohne reload auskommt und somit die variablen nicht neu geladen werden.
Funktioniert das überhaupt (denn das script muss sich ja die einträge aus der DB holen)?
Wenn ja, wie? Ansonsten ajax?

Dankeschön!

netcup.de Warum gibt es hier Werbung?
Scraper Scraper am 08.09.06 14:20

Ähm, grade in diesem speziellen Beispiel verstehe ich den Sinn überhaupt nicht. Was interessiert denn dich/den Browser, in welchem Artikel ich vorher war, wenn ich mich entschieden habe Artikel aus der Computer-Section anzuschauen?

Ansonsten kannst du doch auch die Links im Dropdown-Menü dynamisch mit PHP generieren lassen, wo du auch die ganzen GET-Variablen dranhängt.

Sorry, ich raffs nicht ;(

Creative Commons Lizenzvertrag
Alle Inhalte des Webstatt-Archivs stehen unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.

Impressum & Kontakt