Willkommen in der Webstatt Zum Webstatt Blog und Stories
fish fish am 03.06.06 10:45

hallo. ich habe für meine kommentarseite eine ip-sperre programmiert. allerdings funktioniert sie nicht, da man obwohl die ip gespeichert wurde noch beiträge erstellen kann.. kann man das vielleicht irgentwie abstellen?

also die ip soll nur gespeichert werden wenn man einen beitrag erstelt hat..

//ipsperre
//zeit in sekunden
//bis zum ende der sperre
$time_to_del = 1*60;

$diff = time()-$time_to_del;

mysql_query("DELETE FROM `20_kommentare_ip` WHERE `time` < ".$diff."");

$qdrin = "SELECT COUNT(*) FROM `20_kommentare_ip` WHERE `ip`='".$_SERVER['REMOTE_ADDR']."'";
list($drin) = mysql_fetch_row(mysql_query($qdrin));

if($drin > 0) {
// IP steht bereits in DB
$query = "UPDATE `20_kommentare_ip` SET `time`='".time()."'";
$query .= " WHERE `ip`='".$_SERVER['REMOTE_ADDR']."'";
mysql_query($query);
echo "ipsperre noch aktiv";
echo"IP STEHT DRIN!.".$drin;
}

else {
// IP steht noch nicht in DB
$query = "INSERT INTO `20_kommentare_ip` SET";
$query .= " `time`='".time()."',`ip`='".$_SERVER['REMOTE_ADDR']."'";
mysql_query($query);



//prüfen der kommntare
if (empty ($name) or empty ($text) or $name == "name" or $text == "text"){
echo"";
}

//die daten in die datenbank eintragen
else{
$eintragen_kommentare = mysql_query($eintrag_kommentare);
}
}

netcup.de Warum gibt es hier Werbung?
Snake am 03.06.06 12:22

mach das mal so:

$qdrin = "SELECT COUNT(*) cnt FROM `20_kommentare_ip` WHERE `ip`='".$_SERVER['REMOTE_ADDR']."'";
$drin_ = mysql_fetch_assoc(mysql_query($qdrin));
$drin = $drin_['cnt']


obwohl deins eigendlich auch richtig aussieht...man weis ja nie

Creative Commons Lizenzvertrag
Alle Inhalte des Webstatt-Archivs stehen unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.

Impressum & Kontakt