Willkommen in der Webstatt Zum Webstatt Blog und Stories
Wasili am 23.05.06 19:03

function åþþnã÷²($÷²)
{
echo $÷²;
}

åþþnã÷²(3);


ich weiss nicht. Auf einem Windowsserver gibt das keinen Fehler aus. AUf UNIX-Artigen kann ich es nicht testen weil ich nichts dergleichen hab.
Würde das wirklich plattformunabhängig funktionieren?
Das PHP-Manuall schreibt dass für Variablen ASCII-Werte von 127 bis 255 gültig wären... Zählt dies uneingeschränkt auch für Funktionen?

netcup.de Warum gibt es hier Werbung?
Franky Franky am 23.05.06 19:05

wofür? würde ich aufkeinenfall empfehlen...
schon alleine weil vll. beim hochladen solcher php-dateien die zeichen beim ASCII-Transfer verlohren gehen können ;)

BNightSpeeder am 23.05.06 19:21

wozu brauchst du so ein komischen namen für eine function??

Franky Franky am 23.05.06 19:24

crypten? code verstecken ohne zusätzliche extensions?

Wasili am 23.05.06 19:26

Einfach so aus Interesse ;)
Das mit dem hochladen wär ka kein Problem, ist ja nur für lokal, und da brauch ich nixh hochzuladen :P

@ BNS: Warum heisst print print? schonmal überlegt? Also warum sollte ein démonder() nicht auch so heissen dürfen? *g*
(Okay... Ka ob es dies französische Wort gibt, ka ob mans so schreibt, aber was ich sagen will sollte klar sein, oder?)

milahu milahu am 23.05.06 20:21

Quote
Original von Wasili
aber was ich sagen will sollte klar sein, oder?

Ich weiß nicht, was ein "demonder" sein sollte.

Solange das Skript bei dir funktioniert, kannst du reinschreiben was du willst. Mit Plattformunabhängigkeit brauchst du dann allerdings nicht mehr zu kommen..

Wasili am 23.05.06 20:53

Mann, ich kann nicht gut französisch ôÒ War einfach so ein Beispiel...

Quote
Mit Plattformunabhängigkeit brauchst du dann allerdings nicht mehr zu kommen..

Setzen wir den Fall ich habe vor irgendwann einmal Linux auf eine etwaige 2te Festplatte installieren. Dann will ich alle Scripte auf Linux haben. Und meine Frage war ob das gehen würde ôÒ
(Ich sagte "Setzen wir den Fall"... Das heisst nicht dass es so ist, aber warum nicht?)

PS: monté_sûr_la_chaise();
Grammatik stimmt vielleicht nicht, aber nun müsste mein Gedanke dahinter klar werden? ôÒ
$x² = $x * $x;

milahu milahu am 23.05.06 21:36

Quote
Original von Wasili
Dann will ich alle Scripte auf Linux haben.

Klingt so, als wäre Linux eine Sprache.. ;)

Es kann natürlich sein, dass der entsprechende Zeichensatz unterstützt wird, aber darauf verlassen kann man sich nicht. Ergo: Plattformabhängig.

PS: Bei mir (Linux-2.6.16) läuft das Skript. Das Ergebnis ist 3 ;)

Wasili am 23.05.06 21:42

"Auf Linux haben" => "Auf der Platte haben wo das Linux drauf ist"
Sorry, war wohl etwas Dialekt drin :]

Dankesehr. Also werde ich das wohl mit Vorsicht geniessen müssen :)

milahu milahu am 23.05.06 22:45

Quote
Original von Wasili
"Auf Linux haben" => "Auf der Platte haben wo das Linux drauf ist"

Hö? Das Dateisystem spielt doch gar nicht mit. Entscheidend ist der PHP-Parser, der ja anscheinend auf die systemeigenen Zeichensätze zurückgreift.

Creative Commons Lizenzvertrag
Alle Inhalte des Webstatt-Archivs stehen unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.

Impressum & Kontakt