Willkommen in der Webstatt Zum Webstatt Blog und Stories
leo am 27.03.06 22:45

guten abend webstatt,
hab noch nen problem - hab irgendwie alles mögliche wild ausprobiert...

um mein problem zu veranschaulichen:
http://temp.leonic.de/db.html

die obere tabelle zeigt meine "assignment" mysql-tabelle, die filme mit deren startzeiten verknüpft.

untendrunter findet ihr wie die ausgabe später prinzipiell aussehen soll.

mir fehlt wieder der ansatzpunkt, wie ich hier irgendwelche schleifen usw einsetzen muss. falls noch fragen bestehen, diese bitte einfach fragen :)

danke für jede hilfe.
gruß & gute nacht, leo

netcup.de Warum gibt es hier Werbung?
milahu milahu am 27.03.06 23:03

Wenn ich das richtig sehe, representiert jede Zeile eine bestimmte Uhrzeit.
In der Schleife zum durchlaufen der Wochentage holst du dir die Filme des Tages und packst die in ein Array a la
array[uhrzeit][tag] = id
Dann verwendest du dieselbe Schleife nochmal, wobei du jedes mal das o.g. array durchläufst (1. Dimension) und prüfst, ob für den aktuellen Tag ein Eintrag vorhanden ist. Etc.

leo am 28.03.06 21:56

hallo milahu und an alle anderen,
vielen danke erstmal für deine fixe hilfe - hast mich damit auf den richtigen pfad gebracht, auch wenn ich deinen ansatz nicht 100%-ig verstanden habe.
$startzeiten = array();
while ($zeit = $mysql->fetch($zeiten)) {
$startzeiten[$zeit['zeit_id']][$zeit['ass_tag']] = $zeit['zeit_zeit'];
}

foreach ($startzeiten as $key => $value) {
print ' <tr>'."\n";
for ($j = 0; $j < 7; $j++) {
print ' <td>';
print (isset($startzeiten[$key][$j])) ? $startzeiten[$key][$j] : '-';
print '</td>'."\n";
}
print ' </tr>'."\n";
}


so sieht meine lösung aus, funktioniert soweit wunderbar :)

gruß, leo

Creative Commons Lizenzvertrag
Alle Inhalte des Webstatt-Archivs stehen unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.

Impressum & Kontakt