Willkommen in der Webstatt Zum Webstatt Blog und Stories
fish fish am 03.05.10 20:28

hallo!

auch wenn ich zweifel habe, dass das hier jemand liest, schreibe ich mal mein problem hier rein.

die beschreibung ist etwas länger, es kommt eigentlich nur auf den letzte paar absatz an ;-)
ich möchte auf einer webseite webseite daten von gowalla einbinden. daten dieser seite werden über eine api zur verfügung gestellt.
für den zugriff auf die daten muss man sich zunächst autentifizieren mit einem api-key.
weil das alles für leute wie mich alles nicht ganz so trivial ist, hat jemand netterweise einen api-wrapper für php gebaut, bei dem man nur "nur" noch seinen key eingibt und der rest funktioniert fast von alleine.

das problem ist jetzt, dass dieses script curl benutzt und die option CURLOPT_FOLLOWLOCATION auf true stellt. das gibt die fehlermeldung: Warning: curl_setopt_array() [function.curl-setopt-array]: CURLOPT_FOLLOWLOCATION cannot be activated when in safe_mode or an open_basedir is set in CURL.php on line 48
auf meinem server ist save_mode auf off gestellt, also muss es daran liegen das open_basedir einen wert hat. kann man das irgentwie ändern? was bewirkt diese einstellung eigentlich?

netcup.de Warum gibt es hier Werbung?
bastey bastey am 03.10.10 12:23

Ich denke, dass man die Einstellung auch in der php.ini ändern kann.

Creative Commons Lizenzvertrag
Alle Inhalte des Webstatt-Archivs stehen unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.

Impressum & Kontakt