Willkommen in der Webstatt Zum Webstatt Blog und Stories
bjoernmuehle am 24.02.07 10:36

Hallo zusammen,

ich versuche mich seit kurzem an einem kleinen Formeleditor für mein Forum. Leider ist mir das alles etwas zu kompliziert was die cgi-kompilierung anbelangt.

Nun habe ich soeben einen Public-Mimetex-Server finden könne wo, solche ine kompilierte CGI-liegt.

Nun habe ich noch das Problem, wie ich das in mein Forum integriert bekomme.
Dachte an einen BBCode [tex] oder so wie es ihn hier im Forum glaube ich auch gibt...

Wie kriege ich diesen BBCode hinzugefügt?

Könnte mir da vielleicht jemand helfen?

Gruß
Björn

netcup.de Warum gibt es hier Werbung?
Michael Michael am 24.02.07 11:03

Ja hier gibt es eine [tex] BBcode. Allerdings haben wir das erwähnte Script auf unserem Server eingerichtet. Das sollte aber nicht ändern.
Die BBCodes kannst du im ACP editieren. Recht weit unten unter BBCodes erstellen oder bearbeiten.

In diesem Forum sehen die Einstellungen so aus:

BBCode Tag: tex
wird ersetzt durch: <img src="http://webstatt.org/cgi-bin/mimetex.cgi?{param1}"/>
Beispie: [tex]a^2=b^2+c^2[/tex]
Beschrebung: Fügt ein BIld des Latex Ausdruckes ein
Anzahl Parameter: 1
Maximale Verschachtelungen: 1


Ich hoffe das hilft.Beste Grüße,
Michael

// edit

Ich denke du musst nur den Pfad des Bildes auf den öffentlichen Server anpassen.

// edit2

Ganz vergessen: Herzlich willkommen im Forum!

bjoernmuehle am 24.02.07 11:14

Moin,

es funktioniert...Ich hatte genau die gleichen Einstellungen nur das ich in der Zeile bei Verschachtelungen nicht 1 sondern 0 stehen hatte, dadurch hat das nicht funktioniert...

Vielen Dank...Klasse Forum hier...

Gruß
BJörn

bjoernmuehle am 24.02.07 11:17

kennt ihr denn zufällig sowas wie nen übersetzer...Also quasi ein pop-Up bei dem man auf die gewünschten mathematischen Formelzeichen klickt und er einem die Tex-Fassung davon ausgibt?

Gruß
Björn

Michael Michael am 24.02.07 11:43

Ich kenne leider keinen solchen Übersetzer. Allerdings ist das ja nicht schwierig zu implementieren und es gibt ja nicht so sonderlich viele Sonderzeichen.

Kennst du TeXnic Center? Eine kostenlosen TeX IDE. Dort findest du zumindest alle Sonderzeichen und Konstrukte in einem Kontextmenu und müsstest sie nur noch in ein JS übertragen.

Ich weiß nicht wie gut deine JS Kenntnisse sind. Wenn du dich von der Umsetzung der Smilie-Box beim Eintrag erstellen (oder den Formatierungsbutton) im WBB inspirieren lässt, ist das aber kein Problem.
Es gab meines Wissens auch schon Threads mit diesem Thema (Also keine TeX Translation aber die gleiche Methode für Smilies etc)

Viele Grüße,
Michael

bjoernmuehle am 24.02.07 12:46

Ich finde verdammt nochmal keine vernünftige Liste. Mimetex wir doch so häufig genutzt. Irgendwo muss es doch eine Liste mit all den Symbolen und Buchstaben geben die Mimetex darstellen kann und vor allem wie der jeweilige Mimetex lautet...

Ich kann meinen Foren Usern ja schlecht sagen: Seht zu wie ihr klar kommt...

Kennt ihr vielleicht so ne Seite?

Gruß
Björn

Snake am 24.02.07 13:05

such na Tex. Mimetex ist ja nur das programm, Tex die sprache

Michael Michael am 24.02.07 13:41

Wie gesagt lade dir einfach den kostenlosen Editor TeXnic Center herunter, darin gibt es die Auflistungen, die du brauchst.

Vielleicht hilft dir auch: http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:TeX
Allerdings habe ich nur ganz rudimentär darübergeschaut, möglich, dass sich die Sprachen irgendwo unterscheiden.

Auch Snakes Hinweis, einfach bei Google nach (La)TeX zu Suchen. Eventuell mit dem Hinweis "Sonderzeichen", "Mathematische Zeichen", "Kurzreferenz" oder "Einführung".

Allgemein kannst du LaTeX sicherlich nicht in einem Popup erklären. Es ist einfach nicht für User gemacht, die sich gar nicht damit auskennen.
Sollte dies auf den Großteil deiner User zutreffen, solltest du vielleicht einfach viel gebracuhte Konstrukte und Symbole herausgreifen und in mit Buttons benutzbar machen. Wie hier im WBB FETT, KURSIV usw über dem Eingabefeld.

Michael

Creative Commons Lizenzvertrag
Alle Inhalte des Webstatt-Archivs stehen unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.

Impressum & Kontakt