Willkommen in der Webstatt Zum Webstatt Blog und Stories
Remo1234 Remo1234 am 11.02.07 23:01

Wo ist der unteschied ob ich meine Seite so

<?php
echo "<html>";
echo "<body>";
include "lol.php";
echo "</body>";
echo "</html>";
<?>

oder so

<html>
<body>

<?php
include "lol.php";
?>

</body>
</html>

aufbaue? Was is wann besser (wieso?) bzw. was ist üblicher?!

netcup.de Warum gibt es hier Werbung?
dookie dookie am 11.02.07 23:34

Letzteres ist schneller und ich denke auch üblicher. Wenn du aus dem PHP „rauspringst“ hat der Parser viel weniger Arbeit, da er einfach den entsprechenden Block ausgibt. Allerdings muss er bei der echo Methode noch die Argumente verarbeiten (in deinem Fall ja nur statische Strings). Aber auch da sucht der Parser, ob der String eine Variable enthält die ersetzt werden muss.

Remo1234 Remo1234 am 12.02.07 00:50

Quote
Original von dookie
Letzteres ist schneller und ich denke auch üblicher. Wenn du aus dem PHP „rauspringst“ hat der Parser viel weniger Arbeit, da er einfach den entsprechenden Block ausgibt. Allerdings muss er bei der echo Methode noch die Argumente verarbeiten (in deinem Fall ja nur statische Strings). Aber auch da sucht der Parser, ob der String eine Variable enthält die ersetzt werden muss.

Mh. Okay. Ist nämlich zudem auch noch einfacher zu schreiben.


Hab auf meiner Seite mal mit den Links angefangen. Gibt es etwas dagegen einzuwenden wenn ich das wie folgt habdhabe:

Das ist ersteinmal die Seite

Nun habe ich 3 GET-Arrays "content", "header" und "menu".

In das content-Unterarray kommt später eben der Inhalt in Mitten der Seite.

Das header-Unterarray brache ich, um die Unterpunkte der einzelnen Menüpunkte oder ggf. einer Seite oben Links in den Kasten zu schreiben.

Zuletzt das menu-Unterarray, das eigtl nur dazu dient, um den derzeit Aktiven Menüpunkt hervorzuheben.


Ist das geschickt, ungeschickt?! Wie kann mans kompakter/ dynamischer machen wenn nötig?!

nuit nuit am 12.02.07 12:47

warum machst du das menu nicht abhängig vom Content? das ist wie man es noch dynamischer machen könnte....aber eine entscheidungssage :D

Remo1234 Remo1234 am 12.02.07 14:26

Quote
Original von nuit
warum machst du das menu nicht abhängig vom Content? das ist wie man es noch dynamischer machen könnte....aber eine entscheidungssage :D


Mhh, wie meist das? das menü links am Rand noch mit in den include vom content einbauen, dass ich ein get unterarray weniger habe?

nuit nuit am 12.02.07 16:34

nein, du übergibst den status des Menu über GET und welcher Content es ist über Get

nachdem jeder Content einem bestimmten link zugeordnet ist, kannst du auch über den Content Wert den Menu Wert bestimmen....mhh...schwer zu beschreiben :D

Remo1234 Remo1234 am 12.02.07 18:54

Quote
Original von nuit
nein, du übergibst den status des Menu über GET und welcher Content es ist über Get

nachdem jeder Content einem bestimmten link zugeordnet ist, kannst du auch über den Content Wert den Menu Wert bestimmen....mhh...schwer zu beschreiben :D

Versteh ich tatsächlich nicht ^^ :D

Creative Commons Lizenzvertrag
Alle Inhalte des Webstatt-Archivs stehen unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.

Impressum & Kontakt