Willkommen in der Webstatt Zum Webstatt Blog und Stories
BNightSpeeder am 23.01.07 19:46

Hallo,

ich hab ein Problem mit der zip.lib und zwar hab ich ein Problem beim zippen eines Verzeichnisses:

So zippt er mir das Verzeichnis in dem er sich befindet:

$zipfile->addDirContent("./");
echo $zipfile->file();


und das geht auch doch wenn ich einen Ordner erstelle (test) und eine Datei reintu und es dan versuche:

$zipfile->addDirContent("./test");
echo $zipfile->file();

dann kommt immer ein Fehler beim entpacken, das da ein "unerwartetes Archivende" ist.
Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Mfg. BNS

netcup.de Warum gibt es hier Werbung?
nuit nuit am 23.01.07 19:54

erwartet der vielleicht: ./test/
also ein / am schluss? ich kenn die ziblib nicht so :D

BNightSpeeder am 23.01.07 19:58

hab schon alles probiert:

./test/
./test
/test/
/test
test/
etc.

Franky Franky am 23.01.07 21:33

die is sooo üüübel alt ^^
nehm lieber tar + gzip oder ne andere phpclass :P
http://www.phpclasses.org

fish fish am 23.01.07 22:01

funktioniert dann die einbindung/ benutzung genauso wie in deinem tutorial?

Franky Franky am 23.01.07 22:03

ich denke schon..
http://h6p.de/Franky/blog128-Zippen-mit-PHP.html

Das war ja das Tutorial was ich <früher> mal geschrieben hab... gaaanz alt ^^

fish fish am 23.01.07 22:05

wäre nett wenn di mir jemand zukommen lassen könnte, ich will mich da nicht reggen... und das funktioniert wirklich exakt gleich? schön.

Franky Franky am 23.01.07 22:12

musst du versuchen ob das die class von meinem tut ist ^^ glaube aber schon ^^
wo willst dich nicht reggen? bei phpclasses.org? wäre auf jeden fall besser, da gibts soooviele nützliche klassen..

BNightSpeeder am 24.01.07 13:09

Class: TAR/GZIP/BZIP2/ZIP Archives

Creative Commons Lizenzvertrag
Alle Inhalte des Webstatt-Archivs stehen unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.

Impressum & Kontakt